ERLUS AG neuer Partner des forum-holzbau


Vertragsunterzeichnung auf dem Internationalen Holzbau-Forum in Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen, im Dezember 2015. Die ERLUS AG ist neuer Partner des forum-holzbau. Prof. Heinrich Köster, Präsident forum-holzbau, und Guido Hörer, Gesamtleiter Vertrieb und Marketing der ERLUS AG, unterzeichneten auf dem 21. Internationalen Holzbau-Forum am 3. Dezember 2015 in Garmisch-Partenkirchen offiziell den Vertrag.

„Kurze Bauzeit, gesundes Wohnklima, gute Dämmeigenschaften und ein nachwachsender Rohstoff, der sich umweltverträglich recyceln lässt  ̶  all dies spricht für den Holzbau. Das erkennen auch immer mehr Bauherren“, sagt Hörer zur Vertragsunterzeichnung. Der Holzbau erlebt seit einigen Jahren eine Renaissance, was bei den internationalen Kongressen der Plattform forum-holzbau deutlich wird. So zählte der 8. Europäische Kongress – Bauen mit Holz im urbanen Raum – im Oktober in Köln fast 20 Prozent mehr Teilnehmer und 25 Prozent mehr Aussteller und dieser erfolgreiche Trend setzt sich fort: auf dem 21. Internationalen Holzbau Forum wurde mit 1.550 Teilnehmern ein neuer Besucherrekord erreicht.

Harmonische Verbindung: Ton und Holz

„Die Holzbaubranche steht dank dem verantwortungsbewussten Einsatz von Ressourcen für eine nachhaltige und klimafreundliche Bauweise. Unsere hochwertigen Dachziegel aus dem Naturwerkstoff Ton passen daher hervorragend zum Holzbau“, erklärt Hörer die Kooperation. Die Dachziegel von ERLUS, die der Mittelständler ausschließlich in Deutschland fertigt, bieten für den traditionellen wie auch den modernen Holzbau vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Denn die Auswahl an Tondachziegeln in verschiedenen Formen und Farben ist groß. Zudem punkten die Ziegel der ERLUS AG auch auf funktionaler Seite: Sie schützen die oberste Schicht des Hauses optimal vor Wetterextremen, dank hohen Hagelwiderstandsklassen, ausgezeichneter Regensicherheit und solidem Zubehör wie Windsogsicherungen und Schneeschutzsysteme. „Das forum holzbau ist ein wichtiger Treffpunkt für unsere Partner aus dem Handwerk“, so Hörer. „Für unser Unternehmen ist die Partnerschaft mit dem forum-holzbau daher die logische Konsequenz. Sie bietet eine Plattform, die Vorteile des Holzbaus und die Vorzüge des mit Tondachziegel eingedeckten Daches bestmöglich zu repräsentieren.“

 



Guido Hörer, Gesamtleiter Vertrieb und Marketing der ERLUS AG (vorne Mitte), unterzeichnete auf dem 21. Internationalen Holzbau-Forum in Garmisch-Partenkirchen den Vertrag über die neue Partnerschaft der ERLUS AG mit dem forum-holzbau.

 

 


ERLUS-heute:

Die ERLUS AG gehört zu den führenden Herstellern von Dachkeramik und Kaminbaustoffen in Deutschland. Das mittelständische Unternehmen produziert an den Standorten Neufahrn und Ergoldsbach (Niederbayern) sowie in Teistungen (Thüringen). Die Tondachziegel von ERLUS zeichnen sich vor allem durch Premiumqualität und hochwertiges Design aus. Gleich mehrere Dachziegel erhielten u.a. den begehrten iF Design Award. Die vom Institut Bauen und Umwelt e.V. verliehene Umwelt-Produktdeklaration (EPD) für die Dachziegelherstellung bestätigt die bereits seit Jahren gelebte Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens in Entwicklung und Produktion. Neben hochwertiger Dachkeramik und zukunftsorientierten Schornsteinsystemen bietet ERLUS mit ViaVento zudem ein universelles Lüftungsnetzwerk für Einfamilienhäuser an, welches auch für Passivhäuser bestens geeignet ist.




Für weitere Informationen:

ERLUS AKTIENGESELLSCHAFT
Hauptstraße 106
84088 Neufahrn/NB
Telefon: +49 8773 18- 195
Telefax: +49 8773 18- 140
e-Mail: kathrina.wufka@erlus.com

 




Dominik Brunner Stiftung

Baufragen.de Profi Chat