ERLUS AG schüttet 1,20 Euro Dividende je Aktie aus

Umsatz von 117 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2014

Neufahrn/NB, den 24. Juli 2014. Die ERLUS AG, einer der führenden Hersteller von Dach- und Kaminbaustoffen, schüttet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2014 eine Dividende von 1,20 Euro je Aktie aus (1,00 Euro für das Geschäftsjahr 2013).

Dies beschloss die Hauptversammlung des Unternehmens am heutigen Freitag, den 24. Juli 2015 in Neufahrn in Niederbayern. ERLUS erzielte 2014 einen Umsatz von rund 117,1 Mio. Euro (118,7 Mio. Euro in 2013) und konnte damit das vierte Jahr in Folge mehr als 115 Millionen Jahresumsatz erwirtschaften.




Dominik Brunner Stiftung

Baufragen.de Profi Chat