ERLUS AG ehrt 18 Jubilare

Josef Dersch seit 40 Jahren im Unternehmen / Zehn Mitarbeiter feiern 25-jähriges Jubiläum / Sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit zehn Jahren bei ERLUS tätig.

Neufahrn/NB, im Mai 2015. Die ERLUS AG hat am Freitag, den 22. Mai 2015, im Stammwerk Neufahrn ihre langjährigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt. Auch in diesem Jahr konnte das Unternehmen Jubilarinnen und Jubilaren mit stolzen 40, 25 bzw. 10 Jahren Betriebszugehörigkeit gratulieren. „Qualität und Zuverlässigkeit zeichnen die ERLUS AG seit jeher aus. Gerade unsere Jubilare haben diese Eigenschaften zu ihren persönlichen Tugenden gemacht. Sie erfüllen daher eine wichtige Vorbildfunktion in unserem Unternehmen“, betonte Vorstand Peter Hoffmann. Nur mit hoher Leistungsbereitschaft und Engagement ihrer Mitarbeiter könne die ERLUS AG höchste Qualität und besten Service langfristig für ihre Kunden anbieten. „Die Jubilare sorgen mit ihren wertvollen Erfahrungen dafür, dass das langjährig erworbene Wissen weitergegeben wird und unserem Unternehmen erhalten bleibt“, so Hoffmann.

Was 40 Jahre beinhalten, verdeutlichte Hoffmann an einigen historischen Eckdaten: Als Josef Dersch seine Laufbahn bei ERLUS als Sortierer in Werk I begann, war Helmut Schmidt Bundeskanzler, die Volljährigkeit wurde von 21 auf 18 Jahre heruntergesetzt, in Spanien endete die Militärdiktatur und in Südostasien der Vietnam-Krieg. „Heute sind Sie, Herr Dersch, mit 40 Jahren Berufserfahrung einer der zuverlässigsten Sortierer, die wir haben“, betonte Hoffmann und dankte dem Jubilar für seine Loyalität und Treue.

Guido Hörer war in diesem Jahr nicht nur als Führungskraft des Unternehmens zur Ehrung der Jubilare anwesend, sondern auch als Jubilar. Auf erfolgreiche 25 Jahre blickt der heutige Gesamtleiter Vertrieb und Marketing bei der ERLUS AG zurück. Ebenfalls seit 25 Jahren erfolgreich tätig sind Hartmut Jandke, Andreas Kiefer, Alfons Neumeier, Izzet Özbudak, Christof Prößdorf, Elmar Stangl, Josef Steinhauser, Siegfried Wimbeck und Paul Zielinski. Für 10 Jahre Betriebszugehörigkeit würdigte Hoffmann die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Andrea Blabl, Martin Eisenreich, Günther Käs, Markus Kammermeier, Holger Lanz, Konrad Luginger und Pia Wagensoner.

Vorstand mit Führungsebene und Betriebsrat gratulierten den anwesenden Jubilarinnen und Jubilaren und dankten ihnen für die langjährige und gute Zusammenarbeit. Alle erhielten ein Geldgeschenk sowie diejenigen mit 40-jähriger und 25-jähriger Betriebszugehörigkeit zusätzlich eine Urkunde des Freistaates Bayern.

 

Jubilare_2015
Die Jubilare der ERLUS AG bei der diesjährigen Ehrung in Neufahrn.

 

ERLUS-heute:

Die ERLUS AG gehört zu den führenden Herstellern von Dachkeramik und Kaminbaustoffen in Deutschland. Das mittelständische Unternehmen produziert an den Standorten Neufahrn
(Niederbayern) und Ergoldsbach sowie in Teistungen (Thüringen). Die Tondachziegel von ERLUS zeichnen sich vor allem durch Premiumqualität und hochwertiges Design aus. Gleich mehrere Dachziegel erhielten u.a. den begehrten iF Design Award. Die vom Institut Bauen und Umwelt e.V. verliehene Umwelt-Produktdeklaration (EPD) für die Dachziegelherstellung bestätigt die bereits seit Jahren gelebte Nachhaltigkeitsstrategie des Unternehmens in Entwicklung und Produktion. Neben hochwertiger Dachkeramik und zukunftsorientierten Schornsteinsystemen bietet ERLUS mit ViaVento zudem ein universelles Lüftungsnetzwerk für Einfamilienhäuser an, welches auch für Passivhäuser bestens geeignet ist.


Für weitere Informationen:

ERLUS AKTIENGESELLSCHAFT
Hauptstraße 106
84088 Neufahrn/NB
Telefon: +49 8773 18- 195
Telefax: +49 8773 18- 140
e-Mail: kathrina.wufka@erlus.com




Dominik Brunner Stiftung

Baufragen.de Profi Chat