Der beste Weg zu ERLUS

 

03.04.2017:  B 15 Instandsetzung Martinshaun  bis südlich Essenbach

Durchführung von Arbeiten im Straßenraum durch das Staatliche Bauamt Landshut in der Zeit von ca. 02.05.2017  bis 14.08.2017 (Gesamtbauzeit). Die Ausführung der Bauarbeiten erfolgt in Teilabschnitten.

 

Für die Vollsperrung sind folgende Verkehrsführungen vorgesehen:

Rathaus-Aktuell

Der Verkehr aus Richtung Landshut kommend wird über folgende Straßen umgeleitet:
Bundesstraße B15 - Staatsstraße ST 2074 - Kreisstraße LA 10 und LA 28.

Aus Richtung Regensburg kommend wird der Verkehr über folgende Straßen umgeleitet: Kreisstraße LA 9 - Staatsstraße ST 2143 - Kreisstraße LA 26.

 

Vollsperrung von ca. 02.05.2017 - 19.05.2017 für Gesamtstrecke

Beginnend bei Martinshaun (LA 28) bis Ortseingang Essenbach sowie von Ortseingang Essenbach bis Abzweigung Landshut (LA 6).
Während dieser Zeitphase ist auch die Ortsdurchfahrt Essenbach gesperrt.

 

Halbseitige Sperrung von ca. 22.05.2017 bis 28.07.2017 für die Gesamtstrecke

In dieser Zeit werden Gehwege und die Wasserleitungen in der Ortsdurchfahrt Essenbach saniert. Die Verkehrsführung ist wie folgt vorgesehen:

Die Fahrtrichtung Regensburg - Landshut ist möglich.

Der Verkehr aus Richtung Landshut kommend wird über folgende Straßen umgeleitet:
Bundesstraße B 15 - Staatsstraße St 2074 - Kreisstraße LA 10 und LA 28.

 

Vollsperrung von 31.07.2017 bis 14.08.2017 für die Gesamtstrecke

In den letzten zwei Wochen ist eine Vollsperrung für die Ortsdurchfahrt Essenbach zur Deckensanierung vorgesehen.

Im Zuge der gesamten Bauzeit wird auch der Verkehr auf der St 2141 ab Mettenbach voll gesperrt, es wird über die LA 22 umgeleitet, der Anliegerverkehr ist weitgehend frei.

Die Querverbindung von Mirskofen nach Oberahrain über die Kreisstraßen LA 6 bzw. LA 7 ist überwiegend während der Bauphase möglich.

 

________________________________________________________________________________________________

 

13.10.2016:

Aufgrund der aktuellen Instandhaltungsarbeiten auf der B15 empfehlen wir die den Umweg über die Ausfahrt Ergoldsbach - B15 Neu um das ERLUS Werk in Neufahrn zu erreichen.

________________________________________________________________________________________________

Zwischen dem 16. August und dem 28. Oktober 2016 (KW 33 bis ca. Ende KW 43) wird es an der B15 zu Bauarbeiten kommen, die u.a. die Zufahrtswege zum ERLUS Gelände in Neufahrn und Ergoldsbach betreffen werden.

Die ERLUS Werke in Neufahrn und Ergoldsbach bleiben während der gesamten Bauzeit jederzeit gut für Sie erreichbar, da die Instandhaltungsarbeiten in Teilabschnitten erfolgen und der Verkehr je nach Teilabschnitt auf eine geeignete Alternativroute umgeleitet wird.

Damit Sie den jeweils bestmöglichen Fahrweg zu uns ermitteln können, werden wir für Sie ab dem 12. August 2016 eine Hotline unter der Nummer 08773/18499 einrichten. Aktuelle Informationen zu den Bauabschnitten und den Umleitungsempfehlungen finden Sie hier.

 

Umleitungsempfehlung

Bauabschnitt 1-10

 

 


Dominik Brunner Stiftung